Anreise & Eintritt

Der Eintritt in den gesamten Naturpark Nordwald ist kostenlos. Für die laufenden Pflegearbeiten und die Instandhaltung der Anlagen wird um die Entrichtung einer kleinen Spende in die vorhandenen (gelben) Spendenboxen gebeten. Tierfutter gibt es in kleinen Säckchen für EUR 1,- bei den Gehegenlagen. Der Naturpark ist grundsätzlich ganzjähirg geöffnet, wobei jedoch im Winter keine Schneeräumung stattfindet.

Das Informationsblockhaus mit Kiosk-Betrieb wird aufgrund der aktuellen Lage erst voraussichtlich Ende Mai 2020 mit der Verabreichung von Speisen und Getränken auf den Sitzmöglichkeiten im Freien beginnen.

Nähere Informationen hierzu folgen.

 

Die Anreise erfolgt ...

  • Von Wien – A22 (Donauuferautobahn) – S5 nach Krems – bei der 2. Ampel rechts – nach ca. 3 km links abbiegen Richtung Zwettl – B37 nach Zwettl – durch die Stadt – nach Jagenbach – links abbiegen – Engelstein – bei der Kreuzung mit der B 119 nach rechts & gleich wieder nach links – über Mühlbach & Steinbach nach Bad Großpertholz
  • Von Linz über A7 und B 310 nach Freistadt – B38 nach Karlstift – B41 nach Bad Großpertholz
  • A1 – Abfahrt Amstetten West – B 119 – Grein – St. Georgen am Walde – Arbesbach – Groß Gerungs – Engelstein – bei der Kreuzung mit der B 119 nach rechts & gleich wieder nach links – über Mühlbach & Steinbach nach Bad Großpertholz

Die vorhandenen Parkplätze sind gebührenfrei.